http://ib-edbauer.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/pinnwand.Flyer01.Fuschl 1gk-is-256.jpglink
http://ib-edbauer.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/pinnwand.Flyer01.Fuschl 2gk-is-256.jpglink

Zustimmung im Einzelfall - Bauvorhaben OttoChemie

Zur Ausbildung von großen Fensterflächen (größte max. 12m x 16m) wird in Zusammenarbeit mit dem IFT Rosenheim, der TU-Wien, FH Rosenheim sowie Fa. Uniglas und der Fa. Otto Chemie bei der obersten Baubehörde in München eine Zustimmung im Einzelfall beantragt.

Dabei werden die gesamten Fensterflächen mit tragender Verklebung und Holzzahnleisten ausgebildet.

<<back